Unzugeordnete Artikel

Mehr S-Bahn ist kaum realisierbar

Verkehr Alle Viertelstunde mit der S-Bahn von Kirchheim nach Wendlingen und weiter nach Stuttgart – das wäre prima, vor allem auch für die Menschen aus dem Lenninger Tal. Der Engpass ist in Wendlingen. Von Sylvia Gierlichs

Am Vororttermin am Wendlinger Bahnhof zum Viertelstundentakt der S-Bahn nahmen Stadtrat Hermann Sommer, der Bundestagsabgeordnet
Am Vororttermin am Wendlinger Bahnhof zum Viertelstundentakt der S-Bahn nahmen Stadtrat Hermann Sommer, der Bundestagsabgeordnete Matthias Gastel, die Stadträtinnen Heidi Wolfer, Helga Münz-Bulach, der Kirchheimer Landtagsabgeordnete Andreas Schwarz und Michael Müller als Vertreter der Deutschen Bahn teil. Foto: Jüptner

Mit der S-Bahn zur Arbeit, statt mit dem Auto, das wäre angesichts der Herausforderungen der Klimaveränderungen und den unsäglichen Staus auf den Straßen rund um Stutt­gart eine feine Sache. Je öfter die S-Bahn fährt, desto attraktiver ist der Umstieg vom Auto. Ein Viertelstundentakt soll deshalb bis 2025 umgesetzt werden, allerdings nur bis Wendlingen. Die letzten Kilometer bis nach Kirchheim bleibt der Halbstundentakt bestehen. Das hat vor allem damit zu tun, dass in Wendlingen die S-Bahn mitten durch die Stadt ...

.kuvrt Dieab stpraeis eis reiv na edenn csih msldaeje der hrkeVer üfr ei,wz aamnhcml huca ried Muneitn t.utaafsu Das its eid reufhtoAar die ronAehnw nkan es ruz gltensauB .drenew

1'lnS'oeclnekS(-race tyeo rt,grftet tru,e d"wit"h'{: :het"i3h00"g, 052, nem"d:"iosin [3[0,0 ]],205 o"bm"li:e ') esf} ilea;D Idee imt dem Vkltrittdetnseuena auhc ni guinhRtc mhcierKhi hantet ernaAds Sczwrah dun thtsaiMa sGat,le danagL-ts dun nrsBdegantdueegesbato dre nüe,Grn im anJrua in emein nsi eplSi ghbtrace. liVe,hitlce os ierh tigb se enei ehhitccnse eid na end Wgerenlidn zu cuhA abchelui eninotOp nfelsos ni eid nImmeaeugsdnl nie. Dhco bei rneie tinSugz sed uchruaksseseesrssVh tritelee fStnea Trthleisrc vom wtarhenicVfsrnlesikhsseche nstIttui rde niU gtttatrSu nde ulbnhiace eiErerwtnengu neie Age:abs lnnhbarIe egnenidnWls lethf scchtihl rde Patlz für ine izteswe Glis,e sda eien kceautTvghtrdin mceahn

oV n letpdop so enevil fau edr ipinnergsue rctkeeS lilw raeb ied aStdt Wnndelngei chints ssienw. iDe agnBenultes die Ahrnonwe ndu Atrfuoearh ieens uz ,cohh ttaelu asd eArngmt.u coDh icsh teevenlul dei ießzehncStiel red ennahSrkc p?ienetomri Udn cish idtma der Takt aDs wontlle shic nsAeadr Shwzarc nud htiaastM eltGsa vno den atFnelhceu edr sDuhencet nahB etnärulre nss.lea noeTrts ,Krnze dre BD neeairagrrt neein oOTV-etmrr-nri ma gnednWlire hhfB.ano icMlahe den rulsgnsieoneb eerkvrZuhg cnszhiew hcPnionleg dun dul in dei lstlLetiee am ohBanhf ein dun iwe dei zwenhcsi ugZ und ecnanchrtkhkniSe ednirieann e.eDi gnerfi siEstnrnkeen erawn ien eiwgn nedn die eihrsebgni dre Sknarnehc dins ncosh ehrs eng etaktte.g ieD zinnttaedeS red nhBaS- im nrnlgeiWde nBhaohf enllbaefs ncith erenwd, ndne ide 54 nene,udSk die rde Zug aus cennPhgloi htset, mcndeah eid ehcnSarnk ma egutrenhanrsesle n,edwur insd usa iaercttieSessenkhhp tgnwendio. ineE mireptOgniu ies akum iew htise se a,su wenn edi iatdigel nhtikaBechn SECT in ien arpa nJerha zmu niztEsa tkmmo? cAhu nand tihse Maliehc iewgn cenCnha neei deg.ihctrtvunkTa uAf rde tSeecrk sind ab 2202 zu ned cuah ncho ide ECI asu udn hcan Ulm .wsegenrtu rDe Gudnr: eiD Nkcebreeuutas edglei-nlnnWmU llos ehürrf ni rbtieBe eng,eh sla erd ueen tateuttrrSg Bhohanf mimatst edr uefluaes,Ztrck dei ned hlgFfeuan i.rwd

Bli bee hocn dei Die llirgenads ath erd dnbraVe ginRoe ruttattgS ovr eatw enelnahiib hreJan uaf enie hcmieliz laneg Bnka hsoe.ncbge eiS im emfUld red crskubuteNeae uz eabun, sti shtchcien nvuarlholpssc dun mtdai eute.r hcAu hrie ein neTnlu tubgae wrd,ene lefsebnla nei eerhhricble aekftrnosot.K rwede das aTmeh onhdcne machnol uaf die ipeithoslc engaAd eassiltiering snedrAa hz,rwSca hCef erd im rtSagttreut t.aaLndg