Unzugeordnete Artikel

Mit „3G“ in die Bücherei

Bücher, Bücherstapel, akzuelle Sommerbücher, Buchhandlung Zimmermann, lesen, Lesestoff
Bücher, Bücherstapel, akzuelle Sommerbücher, Buchhandlung Zimmermann, lesen, Lesestoff

Die Büchereien rund um die Teck haben geöffnet. Wer dort stöbern will, muss allerdings einen 3-G-Nachweis vorlegen, also genesen, getestet oder geimpft sein. Kinder und Schüler sind davon ausgenommen. Masken sind nach wie vor Pflicht. Für die reine Abholung und Rückgabe gilt die 3-G-Regel nicht. Wer den 3-G-Nachweis nicht erbringen kann, hat die Möglichkeit, Medien online, telefonisch oder per E-Mail vorzubestellen und abzuholen. tb


Anzeige