Unzugeordnete Artikel

Mobilfunkmast wird ersetzt

Neidlingen. Die Deutsche Funkturm GmbH will die Funkversorgung in Neidlingen verbessern. Deshalb möchte sie einen Mast im Naturschutzgebiet „Erkenbergwasen“ durch einen höheren Mast ersetzen. Der neue Stahlgittermast ist gut 43 Meter hoch und wird von BOS, Vodafone, Telefonica und Telekom gemeinsam genutzt. Der Gemeinderat hat zugestimmt. Der neue Mast steht auf einem Grundstück der Gemeinde. Die Gemeinde vermietet die Fläche an den Betreiber.pd


Anzeige