Unzugeordnete Artikel

Moosbauer spielt die Mysteriensonaten

Kirchheim. Am Samstag, 9. Februar, führen der Barockviolinist Bernhard Moosbauer und der Cembalist Michael Müller um 19.30 Uhr im Kirchheimer Kornhaus Mysteriensonaten von Heinrich Ignaz Franz Biber auf. Das Konzert ist der Auftakt einer vierteiligen Gesamtaufführung. Der Sonatenzyklus entfaltet den Kosmos der barocken Musik, Rhetorik, Ästhetik und religiösen Vorstellungswelt. Karten sind erhältlich bei der Geschäftsstelle des VHS-Kulturrings im Kirchheimer Spital oder unter der Telefonnummer 0 70 21/97 30 32 sowie an der Abendkasse.


Anzeige