Unzugeordnete Artikel

Mutmaßliche Drogendealer verhaftet

Kreis Esslingen. Die Polizei hat zwei 23 und 29 Jahre alte Männer festgenommen. Sie stehen unter Verdacht, mit Drogen gehandelt zu haben. Die beiden Verdächtigen sitzen in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart und eine Rauschgiftermittlungsgruppe der Kriminalpolizeidirektion Esslingen ermitteln. Auf die Spur der Männer war die Polizei bereits durch eine Verkehrskontrolle in Frickenhausen gekommen. In dem Auto, das der 29-Jährige fuhr, fanden die Beamten über 400 Gramm Marihuana. Wem es gehörte, war zunächst unklar. Außerdem beschlagnahmte die Polizei über 1000 Euro mutmaßliches Dealergeld. Der damals unbekannte Beifahrer hatte sich vor der Kontrolle aus dem Staub gemacht. Nachdem damals nicht feststand, welche Rolle der 29-Jährige spielte, blieb er auf freiem Fuß.

Im Laufe der Ermittlungen und kriminaltechnischen Untersuchungen erhärtete sich jedoch der Tatverdacht gegen den Fahrer und seinen 23-jährigen mutmaßlichen Komplizen. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart erwirkte richterliche Durchsuchungsbeschlüsse und Haftbefehle gegen die beiden Männer. Am Dienstag durchsuchten die Beamten die Wohnungen der beiden gambischen Staatsangehörigen aus den Landkreisen Esslingen und Ulm. Dabei fanden und beschlagnahmten sie bei dem jüngeren nochmals rund 90 Gramm Marihuana.lp


Anzeige