Unzugeordnete Artikel

Nachwuchskicker suchen Sieger

Region. Kleiner Fußball ganz groß: Der TB Neckarhausen ist am morgigen Sonntag Ausrichter der Bezirksendrunde um den VR-Talentiade-Cup. Im Erwin-Waldner-Stadion ermitteln 15 D-Juniorenteams zwischen 10 und 16 Uhr den Bezirkssieger. Dieser und die beiden nächstplatzierten Mannschaften qualifizieren sich für den Wettbewerb auf Verbandsebene, der am 14. November in der Halle weitergeführt wird.

Aufgrund der Spiele in den Vorrundenturnieren sowie im bisherigen Verlauf der Qualirunde schälen sich unter anderem die SGM Hochdorf/Notzingen/Plochingen und der VfL Kirchheim als Favoriten heraus. Aber auch Teams wie der TSV Jesingen dürfen sich berechtigte Hoffnungen auf ein Endrundenticket machen.

Die Gruppeneinteilungen im Einzelnen: Gruppe A: 1. FC Eislingen II, SGM Albershausen/Sparwiesen, FV Neuhausen II, VfL Kirchheim, TSV Weilheim. Gruppe B: VfB Reichenbach/Fils, SGM Hochdorf/Notzingen/Plochingen, TV Nellingen, SGM Linsenhofen Täle, TSV Jesingen. Gruppe C:SV Deizisau, SGM Zell/Hattenhofen, FC Esslingen, SGM Neckartailfingen/Altenriet/Schlaitdorf, SGM Altdorf/Raidwangen. pm

Anzeige