Unzugeordnete Artikel

Neidlinger kehren in die Beletage des Tennisbezirks zurück

Der TC Neidlingen bejubelt den Wiederaufsteig seiner Herren-30-Mannschaft in die ­Bezirksoberliga. Das Team von Trainer Matthias Friedl um Andreas Ochs, Sebastian Renz, Klaus Moll (vorne von links nach rechts), Alexander Amiri, Christian Renz und Matthias Gölz (hinten; es fehlt Stephan Munz) sicherte sich den Titel in der Bezirksliga dank eines 9:0-Siegs am letzten Spieltag beim bereits abgestiegenen TC Dettingen. Die Herren 50 des TCN kassierten in der Bezirksklasse personell ausgedünnt eine 2:7-Pleite beim TC Stetten, wo Ralf Neubauer, Karl Moll, Reiner Dosch und Hans-Jürgen Schumacher für die Neidlinger aufschlugen. Bei zwei Aufsteigern ist im letzten Saisonspiel im September ein Sieg nötig, um Rang zwei zu verteidigen. schu


Anzeige