Unzugeordnete Artikel

Neues Gesicht beim Verband

Stuttgart. Der Württembergische Schützenverband hat eine neue Referentin für Öffentlichkeits­arbeit. Nachdem Julia Hochmuth ihre Tätigkeit beendet hatte, trat Andrea Bofinger am 1. Dezember ihre Nachfolge an. Sie ist gelernte Hotelfachfrau sowie studierte ­Betriebswirtin und verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation. Aufgewachsen im elter­lichen Hotel und Restaurant in Murrhardt lernte sie früh, wie wichtig Kommunikation ist.pm


Anzeige