Unzugeordnete Artikel

Nord und Süd sollte man nicht verwechseln

Dettingen. „Lechts und rinks kann man nicht velwechsern“ dichtete einst der österreichische Schriftsteller Ernst Jandl. Verwechselt wurde in der gestrigen Ausgabe des Teckboten Nord und Süd. Dabei ging es um die Umleitung infolge der Sperrung der Kirchheimer Straße in Dettingen, die am heutigen Freitag beginnt. Die wichtigste Botschaft ist und bleibt, dass in beiden Fahrtrichtungen Umleitungen eingerichtet wurden. Der Verkehr durch Dettingen in Richtung Kirchheim läuft über Teckstraße, Bissinger Straße, Bahnhofstraße, Eisenbahnstraße und Nikolausstraße, der Verkehr nach Owen über Untere Straße, Hintere Straße und Obere Straße, und nicht etwa andersherum. Die Umleitung ist ohnehin perfekt ausgeschildert, sodass Autofahrer keine Probleme haben dürften mit Nord und Süd.tb


Anzeige