Unzugeordnete Artikel

Not macht erfinderisch: Tanz allein, digital und auf Abstand

Die Moderne Tanzbühne Kirchheim mit ihren zahlreichen Akteurinnen und Akteuren freut sich, am Dienstag, 3. August, und Mittwoch, 4. August, jeweils um 19 Uhr im Kulturzentrum Dieselstraße in Esslingen endlich wieder live vor Publikum auftreten zu dürfen. Solo, Duo, Trio, Quartett - der Tanz lebt beim Kirchheimer Verein auch während der Corona-Zeit weiter. Die Not hat dabei erfinderisch gemacht, denn die Moderne Tanzbühne hat in Zeiten des sozialen Abstands einfach online weitergetanzt. Erst ging es den Verantwortlichen darum, sich und die Mitglieder psychisch und physisch fit zu halten. Als dann die Zeit verging und der Abstand blieb, erlebten alle Einsamkeit und Einengung. Zunehmend machte sich die Sehnsucht nach Tanzraum und Körperkontakt breit. Deshalb wurde jede Möglichkeit mit jeder Lockerung genutzt. So entstand der Solo-, Duo-, Trio-, Quartett-Abend. Die Zuschauer erwartet Tanz allein, digital und auf Abstand. Alle Stücke entstanden während der Corona-Krise im Online-Training, im Ballettsaal in Zweisamkeit oder in kleinen Gruppen. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos unter www.moderne-tanzbuehne-kirchheim.de.


Anzeige