Unzugeordnete Artikel

Notzinger makellos

Kreisliga B1 Der TSVN gewinnt auch das zweite Saisonspiel.

Notzingen. Zweites Spiel, zweiter Sieg: Der TSV Notzingen hat sich in der Fußball-Kreisliga B, Staffel 1, mit einem 2:0-Sieg über den TSV RSK Esslingen auf Platz vier vorgekämpft - die zweite Mannschaft aus dem Eichert war am gestrigen Sonntag spielfrei.

TSV Notzingen - TSV RSK Esslingen II 2:0 (1:0): „In der ersten Hälfte waren die Hausherren klar überlegen“, sagte Notzingens Pressewart Bernd Janko. Nach dem Seitenwechsel fanden die Esslinger - bekanntlich der Heimatverein des neuen TSVN-Trainers Peter Merkle - aber immer besser in die Begegnung. Der Tabellenelfte von der Katharinenlinde hatte die ein oder andere Torgelegenheit, die Notzingens Nummer eins, Robin Storm, jedoch gekonnt vereitelte. „Er hat toll pariert“, lobte Janko den Torwart. Kurz vor Schluss wurde es allerdings nochmal richtig spannend: In der 90. Minute hatten die Gastgeber mit einem Foulelfmeter die Chance zum Anschluss. „Der Schütze ist jedoch ausgerutscht und schoss den Ball in den Notzinger Himmel“, so Janko.

Tore: 1:0 Dennis Regalo (32.), 2:0 Mudrik Zare (79.). Gelb-Rote-Karten: Dennis Regalo (TSV Notzingen), Tim Ehrenberg (TSV RSK Esslingen II). seg

Anzeige