Unzugeordnete Artikel

Nürtingen verliert in letzter Sekunde

Mainz. Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen warten weiter auf ihren ersten Saisonsieg. Nach zuvor drei Erfolgen in Mainz verlor die TG am Samstag buchstäblich in letzter Minute in der Domstadt mit 21:22. In doppelter Überzahl gelang den Gastgeberinnen eine Sekunde vor Spielende der entscheidende Treffer. „Wir waren der glückliche Gewinner eines Spiels, das auch ganz anders hätte ausgehen können“, räumte Mainz’ Trainer Thomas Zeitz hinterher ein.nz


Anzeige