Unzugeordnete Artikel

Oberboihingen zeigt keine Schwächen

Fußball-Kreisliga Der Spitzenreiter der A2 fertigt den TSV Grötzingen auf eigenem Platz mit fünf Treffern ab.

Kirchheim. Der TSV Oberboihingen bleibt unangefochtener Spitzenreiter in der Kreisliga A, Staffel zwei, gefolgt von Aufsteiger TSV Harthausen. Alle Neune traf die SGM Ohmden/Holzmaden in der B5 und schaffte damit den Anschluss an die Spitzenplätze.

Kreisliga A, Staffel 2

TSV Weilheim II - FV 09 Nürtingen 1:4 (1:2): 0:1 Semso Husejinovic (15.), 0:2 Nick-Emil Grimm (43.), 1:2 Dennis Klein (45.+1), 1:3 Serdar Zengin (54.), 1:4 Grimm (75.).

TV Bempflingen - TSV Jesingen 3:4 (1:0): 1:0 Daniel Veit (34.), 1:1 Kosta Kalaitzis (52.), 2:1 Pascal Stoll (53.), 2:2 Philipp Hausser (54.), 2:3 Alessio Palmieri (64.), 3:3 Robin Hiller (66.), 3:4 Sascha Foschi (80.).

SF Dettingen - Türkspor Nürtingen 1973 4:0 (1:0): 1:0 Benjamin Epple (23.), 2:0 Gabriele Rizzo (73.), 3:0 Robin Spranz (82., Foulelfmeter), 4:0 Paul Schlatter (90., Foulelfmeter). Gelb-Rote Karten: Israfil Kilic (73.), Yusuf Cakir (81., beide Nürtingen).

SV Nabern - TSV Grafenberg 1:1 (0:0): 0:1 Frieder Geiger (83.), 1:1 Bubacarr Saho (90.+3).

TSV Grötzingen - TSV Oberboihingen 0:5 (0:0): 0:1 Nicolaj Wallner (51.), 0:2 Marc Brändle (53.), 0:3 Johannes Mauthe (72.), 0:4, 0:5 Brändle (84., 86.).

TSV Linsenhofen - TB Neckarhausen 6:1 (2:0): 1:0 Alexander Andreae (2.), 2:0 Patrick Siegert (6.), 3:0 Daniel Monteira-Moreira (47.), 3:1 Michael Wellmann (60.), 4:1, 5:1 Siegert (71., Foulelfmeter, 75.), 6:1 Andreae (78.).

TSV Harthausen - Spvgg Germania Schlaitdorf 2:1 (1:0): 1:0, 2:0 Mario Martinovic (29., 50.), 2:1 Simon Bauer (57., Foulelfmeter).

Kreisliga B, Staffel 5

TSV Notzingen II - TSV Kohlberg 0:9 (0:4): 0:1 Fabio Kurz (10.), 0:2, 0:3, 0:4 Pascal Kynast (21., 24., 29.), 0:5 Tim Peter Meyer (64.), 0:6 Benjamin Kollmann (70.), 0:7, 0:8 Kynast (72., 77.), 0:9 Tobias Ladengast (89.).

TSV Linsenhofen II - TSV Oberlenningen II 1:2 (1:2): 0:1 Cosimo de Mitri (20.), 0:2 Simon Lang (33.), 1:2 Lukas Temil (44.).

TG Kirchheim II - TSV Wolfschlugen II 3:1 (3:0): 1:0 Nexhat Salihu (22.), 2:0 Kubilay Taskiran (33.), 3:0 Salihu (45.), 3:1 Markus Sanwald (63). Gelb-Rote Karte: Andreas Reith (90., Wolfschlugen).

TSV Ötlingen II - FC Frickenhausen II 2:4 (0:0): 0:1 Sandro Capano (50.), 0:2, 0:3 Liridon Sokoli (66., 68.), 1:3, 2:3 Alen Babametovic (72., 74.), 2:4 Robert Kessler (87.).

NK Marsonia Frickenhausen - SGM Ohmden/Holzmaden II 2:9 (1:4): 0:1 Jonathan Jauss (3.), 0:2 Michael Bezler (8.), 1:2 Fuat Sarikaya (10., Handelfmeter), 1:3 Mudrik Zare (24.), 1:4 Bezler (34.), 2:4 Sarikaya (48., Foulelfmeter), 2:5 Jauss (60.), 2:6 Alexander Polzer (72.), 2:7 Zare (74.), 2:8 Jauss (76.), 2:9 Kevin Lang (86.).

Kreisliga B, Staffel 7

TSG Salach II - TSV Schlierbach 0:2 (0:1): Schlierbach behauptet mit dem Auswärtssieg seine Spitzenposition. Die Gastgeber hatten bei einem Pfostenschuss, der den Ausgleich bedeutet hätte (36.), nur eine Torchance. „Defensiv sind wir stabil, vorne könnten wir bei unserer Dominanz allerdings deutlich mehr Tore schießen“, freut sich TSV-Trainer Cesare Agostino über den vierten Sieg. Am Sonntag folgt der erste Gradmesser mit dem Top-Spiel gegen den Tabellenzweiten TSG Zell. Tore: 0:1 Lucas Weimer (11., Foulelfmeter), 0:2 Michele Canora (90.+2).Walter Rau

Anzeige