Unzugeordnete Artikel

Oldies verlieren zum ersten Mal

Tennis Herren 50 des TC Kirchheim unterliegen Oberliga-Aufsteiger.

Kirchheim. Erste Saisonniederlage für die Tennisherren 50 des TC Kirchheim. Nach zuvor zwei Siegen kassierten die Oberligasenioren von der Arnulfstraße beim Aufsteiger Salacher TC eine 3:6-Pleite. In einer wahren Hitze- und Windschlacht lagen die Teckstädter bereits nach den Einzeln 2:4 zurück, nachdem lediglich Frank Bachmann (Position 1) und Ralf Pörtner (2) hatten punkten können. In den Doppeln ging die bis dahin bewährte Aufstellung nicht auf. Nachdem Bachmann/Metzger knapp gepunktet hatten, schwand die TCK-Hoffnung auf eine Spielende durch die Niederlagen von Kiesewetter/Müller und Pörtner/Gerber.

Besser machten es die Herren 40 des TCK, die ihr Heimspiel in der Bezirksklasse 2 gegen den TC Hochdorf-Reichenbach überraschend deutlich mit 7:2 gewannen und damit als Tabellenzweiter ins nächste Heimspiel gegen den TC Ebersbach am 8. Juli gehen.tb


Anzeige