Unzugeordnete Artikel

Open-Air mit „Hillus Herzdropfa und Markus Zipperle“

Hillu's Herzdropfa Dobblet gmobblet
Hillu's Herzdropfa Dobblet gmobblet

Römerstein. Die Skizunft Römerstein nutzt die niedrige Corona-Inzidenz und präsentiert am Donnerstag, 22. Juli, um 19 Uhr „Hillus Herzdropfa & Markus Zipperle“ in Böhringen. Gespielt wird das Programm „Schwäbischer Duranand“. Hillu, Franz und Markus Zipperle brennen ein Feuerwerk an schwäbischer Schlagfertigkeit ab und unternehmen einen Streifzug durchs Schwabenländle.

Die Open-Air-Veranstaltung findet im „Alb-Skistadion Dieter Winkler“ beim Böhringer Albstadion statt. Für Essen und Trinken ist an dem Abend gesorgt. Bei Regen muss die Veranstaltung aus­fallen. Eine ­Abendkasse ist eingerichtet. Abhängig von den Vorgaben können sich die Besucher vor Ort kos­tenlos tes­ten lassen. Die Besucherzahl ist begrenzt. Notwendig ist deshalb eine tele­fonische Anmeldung bei ­Familie Feller unter der Nummer 0 73 82/94 14 46 beziehungsweise bei Familie Füllemann unter der Nummer 0 73 82/94 16 52.

Einlass ist bereits um 18 Uhr. Sollte die Veranstaltung aufgrund des Wetters ausfallen müssen, wird die Skizunft Römersein das auf ihrer Internetseite unter www.skizunft-römerstein.de bekannt­geben.pm

Anzeige