Unzugeordnete Artikel

Pedelec-Fahrerin stürzt in Baugrube

Reichenbach. Mit leichten Verletzungen ist eine 64-jährige Fahrradfahrerin am Sonntagnachmittag vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht worden. Die Pedelec-Lenkerin war kurz vor 15.30 Uhr auf der Wilhelmstraße in Reichenbach unterwegs, als sie aufgrund einer Baustelle die Straße verließ und nach rechts auf den Gehweg fuhr. Dort stieß sie aus bislang ungeklärter Ursache frontal gegen die Baustellenabsperrung und fiel anschließend mitsamt ihrem Fahrrad rund einen Meter tief in die Baugrube. lp


Anzeige