Unzugeordnete Artikel

Performance führt in ein außergewöhnliches Land

„Die Brücke nach Haifa“ heißt das Licht- und Schattenspiel von und mit Janne Wagler, das am Samstag, 14. März, um 20 Uhr im Theater im Schlosskeller gezeigt wird. Das Stück handelt von einer Spurensuche, einer Reise zu sich selbst. Ausgangspunkt für diese Performance sind Texte, die in Israel entstanden. Die Schauspielerin Janne Wagler arbeitete mehrere Monate in einem Altersheim für Überlebende des Holocaust in Haifa und in einem Hospiz in Jerusalem. Texte von hoher Dichte und eine Schauspielerin, die atmosphärische Bilder erzeugt, nehmen die Zuschauer mit auf eine Reise in ein außergewöhnliches Land. Karten gibt es unter der Nummer 0 70 22/9 46 41 50.pm


Anzeige