Unzugeordnete Artikel

Permantes Auf und Ab kommt entgegen

In Lenzerheide haben es die Fahrer mit einem 4,4 Kilometer langen Kurs zu tun, der einen circa 600 Meter langen Anstieg aufweist und ansonsten vor allem durch ein permanentes Auf und Ab mit Steinpassagen, vielen Wurzeln und zahlreichen Richtungsänderungen geprägt ist - für die drei technische versierten Biker aus der Teckregion sicher nicht von Nachteil.

Das nächste Weltcuprennen findet am 5./6. August im kanadischen Mont Sainte Anne statt.eg


Anzeige