Unzugeordnete Artikel

Pilot kommt im Tiefenbachtal ums Leben

Beuren/Kirchheim. Ein Pilot ist gestern Nachmittag beim Absturz seines Flugzeuges im Tiefenbachtal bei Beuren ums Leben gekommen. Aus unbekannter Ursache stürzte der Flieger nur wenige Kilometer von der Kirchheimer Hahnweide entfernt, wo er gestartet war, auf ein ehemaliges Munitionsdepot der Bundeswehr. Das Gelände wird heute vom Landkreis Esslingen genutzt. Mit einem Großaufgebot waren die Helfer angerückt, da anfangs die genaue Absturzursache unklar war. Die Flugunfallermittler haben die Ermittlungen aufgenommen. Foto: 7aktuell/Daniel Jüptner


Anzeige