Unzugeordnete Artikel

Pkw geht in Flammen auf

Brand Ein Motor fängt am Breitenstein zu rauchen an. Die Insassen entkommen.

Bissingen. Wegen eines technischen Defekts ist am Sonntagabend auf der Kreisstraße 1250 am Breitenstein ein Auto in Flammen aufgegangen. Ein 46-jähriger Fiat-Fahrer hatte gegen 18.25 Uhr Rauchentwicklung an seinem Fahrzeug bemerkt. Als er auf den Parkplatz Breitenstein einfuhr, schlugen bereits Flammen unter der Motorhaube hervor. Wenige Momente später brannte es lichterloh. Der 46-Jährige und dessen Familie konnten das Auto rechtzeitig verlassen. Zwar konnte der Brand recht schnell gelöscht werden. Dennoch entstand an dem Pkw ein Totalschaden in Höhe von circa 8 000 Euro. lp


Anzeige