Unzugeordnete Artikel

Plochinger mit Sieg zum Abschied

Blaustein. Die Drittliga-Handballer des TV Plochingen haben ihr Ziel für die letzte Partie dieser Spielzeit erreicht. Mit einem souveränen 34:27-Sieg beim TSV Blaustein beendete die Mannschaft mit zwei Punkten die Ligapokalrunde. Zur Halbzeit stand es 18:12. „Das war auf jeden Fall das Ergebnis, das wir und gewünscht haben“, sagte TVP-Trainer Michael Schwöbel. „Ich bin vollauf zufrieden.“ Durch den Sieg schob sich Plochingen auf Rang fünf im Ligapokal. ez


Anzeige