Unzugeordnete Artikel

Privatfeier läuft völlig aus dem Ruder

In Ostfildern ist ein Autokran umgekippt.Foto: Christian Schlienz
In Ostfildern ist ein Autokran umgekippt.Foto: Christian Schlienz

Esslingen. Der Gastgeber einer Privatfeier rief am Sonntag gegen 2.20 Uhr die Polizei um Hilfe, da die Party am Eskalieren war. Etwa 60 Gäste waren vor Ort. Die einen berichteten den Polizisten von Schlägereien, andere beleidigten die Beamten. Erst mit Hilfe weiterer Streifenbesatzungen konnte die Situation beruhigt werden. Es wurden zwei Polizeibeamte mit einer Flasche beworfen, welche diese nur knapp verfehlte. Der 18-jährige Werfer leistete bei der Festnahme erheblichen Widerstand. Er verletzte sich sowie zwei Beamte leicht. Bei der Fahrt zum Polizeirevier als auch in der Zelle beleidigte der 18-Jährige mehrmals die Polizisten auf das Übelste. Ein Alkoholtest ergab knapp zwei Promille bei dem jungen Mann. Mehrere Gästen erhielten einen Platzverweis. Nachdem dem teilweise nicht nachgekommen wurde, wurden die Störenfriede auch mit Diensthunden zurückgedrängt. Ein Mann wurde durch einen Diensthund leicht verletzt, lehnte jedoch eine ärztliche Behandlung ab.lp

Anzeige