Unzugeordnete Artikel

Pro B: Münster und Bochum im ersten Halbfinale

Corona zieht auch die Play-offs in der 2. Liga Pro B in die Länge. Immerhin ein Halbfinale steht bereits fest: Am kommenden Freitag und Sonntag ermitteln der VfL Bochum und die Baskets Münster als Erstplatzierte ihrer Gruppe den ersten Endspielteilnehmer, der sich automatisch für die Pro A qualifiziert.

Als Gegner im ­Finale kommen mit den ­Baskets Schwelm, den Dresden Titans und den Itzehoe Eagles noch drei Teams infrage - die zuletzt aus Quarantäne zurückgekehrten Dresdener haben erst ein Spiel ausgetragen, können mit Siegen gegen die direkten Konkurrenten das Halbfinalticket aber noch lösen.

Die Play-offs der Pro B werden im Gruppen-Modus ausgespielt: Die zwei Ersten jeder Gruppe sind in eine zweite Phase mit zwei Vierer-Gruppen eingezogen. Der Erste und Zweite spielen die zwei Aufsteiger in die Pro A aus. Im Finale geht es um den Titel, der ebenfalls in Hin- und Rückspiel ermittelt wird. tb

Anzeige