Unzugeordnete Artikel

Problemstoffe können abgegeben werden

Kreis. Das Schadstoffmobil ist dieser Tage im Landkreis Esslingen unterwegs. Dort können Autopflegemittel, flüssige Farben und Lacke, minerali­sche Fette, Fleckentferner, lösemittelhaltige Klebstoffe, Rostschutzmittel, Säuren, Laugen, Pflanzenschutzmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, Spraydosen mit Restinhalt, Verdünner und mehr abgegeben werden. Am morgigen Mittwoch ist das Mobil in Plochingen und Reichenbach, am Montag, 4. Oktober, in Weilheim und Kirchheim und am Mittwoch, 6. Oktober, in Neuffen und Lenningen. Weitere Infos: www.awb-es.de.


Anzeige