Unzugeordnete Artikel

Rad nicht verkehrssicher

Filderstadt. Ein elfjähriger Junge war zur Mittagszeit mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg parallel der Tübinger Straße in Filderstadt unterwegs. An einer Fußgängerbedarfsampel wollte er die Straße überqueren. An seinem Fahrrad war jedoch der Seilzug der Vorderradbremse ausgehängt. Die Bremse des Hinterrades war so schwergängig, dass sie von einem Kind nicht bedient werden konnte. Deshalb fuhr der Schüler ohne anzuhalten auf die Straße. Eine 60-Jährige erfasste ihn mit ihrem Ford Custom. Der Elfjährige stürzte auf die Fahrbahn und zog sich dabei leichte Prellungen und Schürfwunden zu.lp


Anzeige