Unzugeordnete Artikel

Räuber stößt Mann zu Boden und beklaut ihn

Deizisau. Nach einem etwa 40 Jahre alten Mann fahndet der Polizeiposten Plochingen nach einem Vorfall, der sich am Montagabend in der Neuffenstraße in Deizisau ereignet hat. Ein 39-Jähriger war gegen 19.40 Uhr zu Fuß unterwegs, als er von einem Mann zu Boden gestoßen und geschlagen wurde. Als der Angegriffene um Hilfe rief, flüchtete der Räuber. Der 39-Jährige stellte fest, dass sein Geldbeutel fehlte, und alarmierte die Polizei, die nach dem Täter mit mehreren Streifenwagen und einem Hubschrauber fahndete. Der Angreifer ist etwa 1,80 Meter groß, war dunkel gekleidet, trug Kapuzenpulli und spricht akzentfreies Deutsch.Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Plochingen entgegen unter der Nummer 0 71 53/30 70.lp


Anzeige