Unzugeordnete Artikel

Raffinierte orientalische Küche

Yotam Ottolenghi wird in der Foodszene schon lange international gefeiert. Der Wahllondoner betreibt neben mehreren Delis auch das Restaurant NOPI in Soho. Ottolenghi, dessen Küche ansonsten ganz klar seine israelischen Wurzeln erkennen lässt, kreiert zusammen mit seinem Küchenchef Ramael Scully einen ebenso raffinierten wie köstlichen Mix aus orientalischen und asiatischen Einflüssen. Über 100 Rezepte aus der Küche des Restaurants werden hier präsentiert - von scharf-würziger Wassermelonensuppe über Lavendel-Labneh mit gebratenem Rhabarber und Pinienkern-Biscotti bis hin zu einem Sumach-Martini. Die edle Ausstattung mit Goldschnitt macht dieses Buch zu einem ganz besonderen Hingucker. Für alle Fans von Yotam Ottolenghi, von London, schönen Kochbüchern oder schlicht von neuen Rezeptvariationen.

Anzeige

Nopi - das Kochbuch. Orientalisch - Asiatisch - Raffiniert. Von Yotam Ottolenghi; Ramael Scully; erschienen im Dorling Kindersley Verlag, München; 352 Seiten; gebunden mit Goldschnitt; ca. 100 Farbfotografien; Euro 26,95; ISBN 978-3-8310-2894-8.