Unzugeordnete Artikel

Ramsperger verkauft jetzt auch Motorräder

Kirchheim. Das Kirchheimer Autohaus Ramsperger erweitert sein Produktangebot jetzt auch auf Motorräder und nimmt das italienische Fabrikat Energica auf. Der Hersteller aus Modena ist spezialisiert auf leistungsstarke Elektromotorräder im Premiumsegment. Laut Ramsperger bietet der Hersteller die größten Akkus, die größte Reichweite und die leis­tungsstärksten Motoren in Verbindung mit rassigem Design. Bis in die 50er-Jahre hatte Ramsperger bereits Motorräder im Angebot. Zuletzt hatte das Traditionsunternehmen 2019 sein Produktportfolio über die Grenzen des Volkswagenkonzerns hinaus erweitert und die Marken Mitsubishi, Dodge und RAM aufgenommen.


Anzeige