Unzugeordnete Artikel

Riskante Fahrt mit Alkohol

Nürtingen. Am Freitagabend kurz nach 17 Uhr kam ein 42-jähriger, alkoholisierter Ford-Fahrer auf der B313 von Nürtingen in Richtung Metzingen von der Fahrbahn ab. Zunächst geriet er auf den linken Fahrstreifen, wobei er den Außenspiegel eines entgegenkommenden Toyota abfuhr und einem anderen Fahrzeug in die Scheibe schleuderte. In Reutlingen wurde er in der Karlstraße von einer Streifenbesatzung aufgespürt. Bei der Überprüfung wurde bei ihm ein vorläufiger Alkoholwert von über 3,5 Promille festgestellt. Der Sachschaden an allen drei Fahrzeugen beläuft sich auf über 3000 Euro, verletzt wurde niemand.lp


Anzeige