Unzugeordnete Artikel

Rödertalbienen stechen zu

Großröhrsdorf. Gut gespielt, aber verloren - so lautete das Fazit für die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen nach dem Gastspiel beim HC Rödertal. Mit 31:27 (14:14) entschieden die „Rödertalbienen“ die Partie in der Großröhrsdorfer Sporthalle nicht zuletzt dank ihrer physischen Überlegenheit für sich. „Obwohl wir gut gespielt haben, hatten wir in der letzten Viertelstunde einfach zu wenig Mittel, um Rödertal noch einmal zu überraschen“, analysierte TG-Trainer Stefan Eidt.nz


Anzeige