Unzugeordnete Artikel

Rollerfahrerin verletzt sich schwer

Am Samstagnachmittag kam es auf der Wolfschluger Strasse zwischen Wolfschlugen und Aichtal zu einem Schweren Verkehrsunfall. Ers
Am Samstagnachmittag kam es auf der Wolfschluger Strasse zwischen Wolfschlugen und Aichtal zu einem Schweren Verkehrsunfall. Ersten Erkenntnissen kollidierte ein Rollerfahrer mit einem Rollerfahrer, dieser stuerzte dadurch und verletzte sich schwer. Genaueres ist jedoch noch nicht bekannt. Ein Rettungshubschrauber brachte den Verunfallten in das naechste Krankenhaus.
Waehrend der Unfalkaufnahme war die Wolfschluger Strasse komplett gesperrt.

Aichtal. Eine 68 Jahre alte Rollerfahrerin ist am Samstagnachmittag um 13.20 Uhr bei einem Verkehrsunfall, der sich zwischen Grötzingen und Wolfschlugen ereignet hat, schwer verletzt worden. Die Frau war auf der Kreisstraße in Richtung Wolfschlugen unterwegs. Dahinter fuhr eine 38-jährige in einem BMW. Beide Fahrerinnen versuchten, einen Radfahrer zu überholen. Dabei touchierte die Rollerfahrerin den BMW und stürzte. Sie verletzte sich so schwer, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste. Lebensgefahr bestand nicht. An der Unfallstelle waren neben dem Hubschrauber ein Rettungswagen und ein weiterer Notarzt. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger beauftragt. Das Kleinkraftrad musste abgeschleppt werden. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. lp


Anzeige