Unzugeordnete Artikel

Rotlicht missachtet

Wernau. Am Samstag kurz vor 15 Uhr ist es in Wernau zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt, der Sachschaden wird auf 12 500 Euro geschätzt. Der 43-jährige Fahrer eines Peugeot war nach eigenen Angaben bei Grün auf die Kirchheimer Straße eingebogen und dort mit dem Mercedes Benz eines 45-Jährigen zusammengestoßen. Nach Aussage einer Zeugin war dieser bei Rot über die Ampel gefahren. Der 43-jährige Peugeot-Fahrer sowie sein mitfahrender 15-jähriger Sohn erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen.lp


Anzeige