Unzugeordnete Artikel

Saison-Premiere in der Europahalle

Eine Premiere wird für die Badener morgen die Spielstätte sein: Nachdem die Lions dank einer Duldung der Liga die ersten Spiele in der Friedrich-List-Schule absolvieren konnten, weil die Europahalle aus Brandschutzgründen für Großveranstaltungen gesperrt blieb, kann nach langem Hin und Her nun doch gespielt werden. Die Stadt hat provisorisch nachgerüstet und mit zusätzlichem Sicherheitspersonal reagiert, um die Saison für die Basketballer zu retten. Eine Dauerlösung ist aber nach wie vor nicht in Sicht.tb


Anzeige