Unzugeordnete Artikel

Schiedsrichter sagt servus

Esslingen. Ein Referee-Urgestein sagt servus. Klaus Geiger von der Schiedsrichtergruppe Nürtingen hat nach 40 Jahren die Pfeife an den Nagel gehängt. Seit er im Januar 1977 die Prüfung in Münsingen abgelegt hatte, leitete Geiger Spiele bis hinauf zur Bezirksliga. Für die Gruppen Münsingen und Blautal/Lonetal, die meiste Zeit aber für die Gruppe Nürtingen, griff Geiger zur Pfeife. Am vergangenen Sonntag ging seine Laufbahn mit der Partie TSV RSK Esslingen gegen FC Eislingen zu Ende.nz

Anzeige