Unzugeordnete Artikel

„Schöne Grüße aus dem Hinterhalt!“

Geld oder Leben? Ist das so eindeutig zu beantworten? Wird die Ungerechtigkeit siegen? Sollte man eine Moralamputation in Erwägung ziehen? Und wie stellt sich der Sachverhalt aus der Sicht der eurasischen Kontinentalplatte dar? All diese Fragen stellen Lisa Greiner, Suso Engelhart und Reiner Muffler am Freitag, 16. März, um 20 Uhr im Bürgerhaus Lindorf. Karten für das Musikkabarett „Volksdampf“ und ihr Programm „Grüße aus dem Hinterhalt“ gibt es etwa unter der Nummer 0 70 21/5 40 54 oder per E-Mail an kulturinlindorf@gmx.net.pm/Foto: pr


Anzeige