Unzugeordnete Artikel

Schwäbische Dichtkunst

Schwäbische Geschichten und Gedichte. Der dritte Anthologieband zum Sebastian-Blau-Preis für Literatur. Wiederum ist das Beste versammelt, was das Ländle in der Mundartliteratur zu bieten hat. Die Vielfalt und Lebendigkeit der schwäbischen Literatur setzt sich auch im Zeitalter von E-Book und Digitalisierung durch. Schwäbischer Humor in Bestform!

Ens Blau Nei Gschrieba. Herausgegeben von Pius Jauch und Wolfgang Wulz, im Auftrag des Vereins schwäbische mund.art.e.V., Zeichnungen von Karlheinz Haaf, erschienen im Silberburg-Verlag, Tübingen und Karlsruhe. 192 Seiten, ca. 15 Abbildungen, Hardcover, 9,99 Euro.


Anzeige