Unzugeordnete Artikel

Senioren-Union stellt Notar-Reform vor

Kirchheim. Bis Ende des vergangenen Jahres waren die baden-württembergischen Notare überwiegend als Beamte tätig. Seit dem 1. Januar 2018 werden Beurkundungen und Beglaubigungen aller Art ausschließlich von freiberuflich tätigen Notaren vorgenommen. Was sich dadurch für die Bürger geändert hat, darüber informiert der Notar a. D. Gerold Kuchelmeister im öffentlichen Monatstreff der CDU Senioren-Union im Gebietsverband Teck, am Donnerstag, 8. November, um 14.30 Uhr im Restaurant Panorama, Galgenbergstraße, in Kirchheim.


Anzeige