Unzugeordnete Artikel

Sicher und entspannt durch den Stau

Ruhig bleiben Bei all der Warterei sollte man die Nerven behalten und sich nicht aufregen.

Radio hören Hier werden Ausweichmöglichkeiten genannt und aktuelle Informationen durchgegeben.

Rettungsgasse bilden Direkt am Anfang sollte man zwischen der linken und der mittleren Spur eine Rettungsgasse bilden.

Rücksicht nehmen Andere Verkehrsteilnehmer darf man nicht in Gefahr bringen.

Lücken meiden Die Abstände zwischen Autos dürfen keine 200 bis 300 Meter betragen, aber auch nicht zu klein sein.

Auf der Spur bleiben Häufiges Spurwechseln verlängert den Stau. Deshalb sollte man einfach langsam mitrollen.

Getränke mitnehmen Bei längeren Fahrten an heißen Tagen empfiehlt es sich, ausreichend zu trinken mitzunehmen.

Nicht aussteigen Nur im äußersten Notfall darf das Auto verlassen werden. Ansonsten gilt: Sitzen bleiben!

Nicht ablenken lassen Smartphones dürfen während der ganzen Fahrt keine Ablenkung darstellen. jas

Anzeige