Unzugeordnete Artikel

Smart Home - Fluch oder Segen?

Kirchheim. Heute findet um 19.30 Uhr im Spitalkeller in Kirchheim, Max-Eyth-Straße 18, ein Vortrag über das „intelligente Zuhause“ statt. Wohnraum soll heute vor allem wirtschaftlich und energieeffizient sein. Die Möglichkeiten zur Vernetzung von Haustechnik und Dienstleistungen werden immer vielfältiger. Dabei stellt sich zum Beispiel die Frage, was mit den persönlichen Daten passiert. Hierüber spricht Matthias Bauer von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. pm


Anzeige