Unzugeordnete Artikel

„Sommer-Cup“ für Tischtennis-Teams steht

Mit dem „Sommer-Cup“ macht der DTTB auch dem SV Nabern um Max Lilienthal ein interessantes Angebot.Foto: Carsten Riedl
Mit dem „Sommer-Cup“ macht der DTTB auch dem SV Nabern um Max Lilienthal ein interessantes Angebot.Foto: Carsten Riedl

Stuttgart. Der „Sommer-Team-Cup“, ausgerichtet vom Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB), steht. Die Serie wird in zwei Runden ausgetragen. Für die erste Runde werden die gemeldeten Mannschaften innerhalb ihrer Leistungsklasse (es gibt zwei) in Vierergruppen eingeteilt, die sich an geografischen Gesichtspunkten orientieren. Die erste Runde soll im Zeitraum von Ende Mai bis Ende Juni laufen, die zweite Runde Anfang Juli bis Ende August.pm

1 Ausführliche Infos auch zur Einteilung der Leistungsklassen unter www.mytischtennis.de


Anzeige