Unzugeordnete Artikel

„Starke Helfer“ sind „Jung und engagiert“

Ran an die Preisgelder: Die Stiftung der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen finanziert die Preisgelder mit 5 000 Euro. Zehn Projekte kommen in die Endrunde, eine Jury legt dann fest, wie die Preise verteilt werden.

„Jung und engagiert“ lautet der Titel für den Ehrenamtspreis „Starke Helfer“, für den sich junge Menschen im Alter zwischen 14 und 30 Jahren selbst mit ihrem Projekt bewerben können. Es besteht ebenso die Möglichkeit, eine bekannte, ehrenamtlich tätige Person oder Gruppe vorzuschlagen. Diese kann sich rein privat engagieren oder die ehrenamtliche Tätigkeit ist in die Arbeit eines Vereins eingebettet.

Die Projekte, die für den Ehrenamtspreis „Starke Helfer“ vorgeschlagen werden, sollten einen herausragenden Charakter haben. Persönlicher Einsatz, der oft im Verborgenen stattfindet, soll dadurch ins Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt werden.

Bewerbungen nehmen wir bis zum 17. Juni entgegen. Eine Broschüre mit Teilnahme-Coupon ist in allen Filialen der Kreissparkasse oder in der Teckboten-Redaktion erhältlich. Bitte den Coupon an folgende Adresse senden:

Stichwort Ehrenamtspreis 2018 Der Teckbote, Alleenstraße 158 73230 Kirchheim

Informationen zur Ausschreibung und einen Coupon gibt es auch im Internet unter den Adressen:

www.teckbote.de/ehrenamtspreis oder www.ksk-es-erleben.de

Anzeige