Unzugeordnete Artikel

Steimles Team rast auf Platz 14

Innsbruck. Das österreichische Team Vorarlberg Santic um den Weilheimer Jungprofi Jannik Steimle (22) hat bei der Rad-WM den 14. Platz im Teamzeitfahren belegt. „Die Fahrer und Betreuer haben alles gegeben, und ich bin sehr stolz auf die Mannschaft“, jubelte Team-Managers Thomas Kofler in Anbetracht der Tatsache, dass die Vorarlberger bestes Continental-Team waren und mit der Mannschaft „Ag2R La Mondiale“ ein World Tour Team hinter sich gelassen haben.pm


Anzeige