Unzugeordnete Artikel

Steinschlag verletzt Frau und Kind schwer

Zehn Fahrzeuge und ein Rettungshubschrauber waren im Einsatz.
Zehn Fahrzeuge und ein Rettungshubschrauber waren im Einsatz.

Neuffen. Am späten Sonntagnachmittag wurde die Bergrettung zu einem Einsatz in der Nähe des Wanderparkplatzes der Burg Hohenneuffen gerufen. Offenbar hatte ein Kletterer Steine von einem Felsen gelöst. Von dem herabfallenden Gestein wurden drei Personen, die unterhalb des Felsens wanderten, getroffen. Dabei sind eine Frau und ein Kind schwer verletzt worden, ein Mann leicht. Die Bergrettung setzte zur Bergung der Verletzten unter anderem eine Schleifkorbtrage ein. Sie wurden mit Krankenwagen und Hubschrauber in Krankenhäuser gebracht. pm/sdmg


Anzeige