Unzugeordnete Artikel

Strähle verlässt A-Ligist Altdorf

Altdorf. Die Fußballer des TSV Altdorf müssen sich nach einem neuen Trainer umsehen. Sascha Strähle kehrt dem abstiegsgefährdeten Tabellendreizehnten der Kreisliga A2 nach nur einem Jahr im Sommer wieder den Rücken. „Wir hätten gerne mit ihm weitergemacht und bedauern das sehr“, sagt Abteilungsleiter Jannick Wenzelburger. Strähle betont: „Ich fühle mich sehr wohl in Altdorf, aber die sportliche Perspektive stimmt nicht mehr.“ Ein Nachfolger ist noch nicht in Sicht. uba


Anzeige