Unzugeordnete Artikel

Streit um Zigaretten führt zu Schlägerei

Nürtingen. Am Samstagmorgen 1.19 Uhr ist der Polizei über Notruf eine größere Schlägerei in der Stuttgarter Straße hinter dem Nürtinger Hallenbad gemeldet worden. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen befand sich eine Gruppe von Jugendlichen im Bereich einer Sitzbank hinter dem Hallenbad, als eine zweite etwa 20-köpfige Gruppe hinzukam und nach Zigaretten fragte. Nachdem diese Frage verneint wurde, entwickelte sich zunächst ein verbaler Schlagabtausch, welcher letztlich in Handgreiflichkeiten mündete. Hierbei zogen sich mehrere Personen leichtere Verletzungen zu. Die zweite Gruppe flüchtete in verschiedene Richtungen, nachdem sie mitbekommen hatten, dass die Polizei verständigt worden war.pm


Anzeige