Unzugeordnete Artikel

Streithammel greift zum Schläger

Auseinandersetzung Eine Meinungsverschiedenheit im Straßenverkehr hat in Lenningen zu einem handfesten Streit geführt.

Lenningen. Wildwest-Szenen haben sich in der Nacht zum gestrigen Sonntag in Lenningen abgespielt: Ein 21-Jähriger blockierte gegen 1 Uhr morgens an einer Tankstelle in der Gutenberger Straße mit seinem Pkw einem anderen Mann, der ein Jahr älter ist, die Zufahrt. Der 22-Jährige holte daraufhin umgehend einen Baseballschläger aus seinem Kofferraum. Damit ging er auf das Auto des Jüngeren los. Bevor er es jedoch erreichen konnte, fuhr der 21-Jährige ein paar Meter weiter. Dies wiederum provozierte den Angreifer mit dem Baseballschläger erst recht: Er zog eine Schreckschusspistole und schoss damit mehrfach in die Luft.

Daraufhin machte sich der bedrohte Mann aus dem Staub und verständigte die Polizei. Bei der Fahndung wurde der 22-Jährige, der bereits wieder in seinem Auto unterwegs war, vorläufig festgenommen. Verletzt wurde bei der Auseinandersetzung niemand.lp


Anzeige