Unzugeordnete Artikel

Suchtberatung gibt es online und anonym

Kreis. Gerade in Krisen besteht die Gefahr, Suchtmittel verstärkt zu konsumieren: Verunsicherung, Einsamkeit und Ängste spielen dabei eine große Rolle. Die Beratungsstelle Sucht und Prävention im Landkreis Esslingen bietet deshalb weiterhin für alle Beratung am Telefon an, vom Erstkontakt bis hin zur Therapievermittlung. Die Gruppentreffen dagegen können aus Gründen des Infektionsschutzes im Moment nicht stattfinden. Stattdessen kann aber problemlos eine entsprechende Telefonberatung in Anspruch genommen werden. Zudem ist eine Onlineberatung eingerichtet, die über die Homepage des Landkreises mit dem Suchbegriff „Suchtberatung“ angeklickt werden kann. Die Nutzung bleibt anonym.


Anzeige