Unzugeordnete Artikel

Tauschs Platzverweis erhitzt die Gemüter

Die Rote Karte für Torjäger Mike Tausch vergangenen Sonntag in Köngen trifft die Weilheimer hart. Trainer Eisenhardt ist auch Tage danach wenig amüsiert über die Umstände des Feldverweises. „Wenn selbst der Gegenspieler dem Schiedsrichter sagt, dass es nichts war und der Schiri bei seiner Meinung bleibt, muss man sich schon berechtigte Fragen stellen“, sagt der verärgerte TSVW-Trainer.

Das Urteil für Tausch wird noch in dieser Woche erwartet. Eisenhardt: „Wir haben eine ausführliche Stellungnahme geschrieben und hoffen, dass Mike schnell wieder spielen kann.“rei


Anzeige