Unzugeordnete Artikel

Teams der SG Volley sind auf Punktejagd

Wendlingen. Auf eine reiche Punkteausbeute hoffen die Mannschaften der Volleyball-Spielgemeinschaft SG Volley Neckar-Teck. Neben der ersten und vierten Mannschaft, die auswärts um Zähler kämpfen, laden die Herren II und III heute und morgen zum Doppel-Heimspieltag.

Für das Oberliga-Team der SG geht die Reise heute zum TSV Eningen. Gegen die „Aale“ von der Achalm soll der zweite Saisonsieg her. Los geht‘s in der Arbachtalhalle um 19.30 Uhr.

Landesligist Neckar-Teck II darf heute erstmals in dieser Saison zuhause ran. Um 14.30 Uhr sind die Blaubären Flacht in der Wendlinger Sporthalle im Grund zu Gast, im Anschluss geht es gegen den TSB Ravensburg. Morgen erwartet dann das Bezirksliga-Team der SG in der Nürtinger Sporthalle am Hölderlin-Gymnasium die TSG Eislingen II sowie die TG Reichenbach. Spielbeginn ist um 11 Uhr. Die Herren IV sind derweil heute Mittag um 14 Uhr beim TB Neuffen zu Gast.

Anzeige