Unzugeordnete Artikel

TGN-Frauen erkämpfen Punkt

Nürtingen. Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben beim 28:28 im Heimspiel gegen den Tabellenfünften TV Beyeröhde einen deutlichen Aufwärtstrend gezeigt. „Mit etwas Glück im Abschluss wäre mehr drin gewesen, aber Beyeröhde fegt man auch nicht einfach aus der Halle“, resümierte TG-Trainer Stefan Eidt, dessen Team Platz neun verteidigte. Erfolgreichste Nürtinger Torschützin vor 300 Zuschauern in der Eisenlohrhalle war Verena Breidert mit zwölf Treffern.nz


Anzeige